Als der Spezialist für die Maschinen und Anlagen des Unternehmens vermittelt der Technische Trainer, Servicetechniker oder Anwendungstechniker das nötige Fachwissen im Umgang mit der komplexen Technik. Zielgruppen können Maschinenbediener, Wartungspersonal des Kunden und eigene Techniker sein. Dabei können die Teilneher selbst Multiplikatoren sein, die ihrerseits wiederum Anwender unterweisen sollen.

Je nach Wirkung des Trainings hat dies vielfältige Auswirkungen auf die Frequentierung der Hotline, Garantiefälle, Kulanzprobleme und die Zufriedenheit der Kunden. Die fachliche Kompetenz des Trainers ist fast immer sehr gut, wie steht es jedoch mit seiner Vermittlungskompetenz? Hat er die Gelegenheit gehabt, seine Fähigkeiten systematisch und unter Anleitung auszubauen?

Meistens ist das Thema sehr komplex. Dies berührt viele Fragen:

  • Wird es in sinnvolle Abschnitte geteilt?
  • Wird es teilnehmerorientiert erklärt?
  • Ist der Medieneinsatz angemessen und zeitgemäß?
  • Hat Ihr Trainer einen Blick dafür, ob das Ganze verstanden wird?
  • Verstehen ist noch nicht Können. Wird durch Übung und Wiederholung sichergestellt, dass der Lerner es wirklich kann?
  • Und zu guter Letzt – Zeit ist Geld: Ist die Vermittlung effizient?

Alle diese Aspekte gilt es vor dem Hintergrund zu sehen, dass es gerade in Technikergruppen auch schwierige Teilnehmer gibt.

Ausbildungsziele

  • Instrumente zur Qualitätssicherung beherrschen
  • Lernpotentiale der Teilnehmer in größerem Umfang nutzen
  • Aktivierender Einsatz zeitngemäßer Mediennutzung
  • Visualisierung zur effektiven Wissensvermittlung
  • Viele Tipps und Tricks in schwierigen Situationen

Lehrinhalte

Der Teilnehmer beherrscht am Ende von Präsenz- und Blended Learning-Teil die Grundsätze in folgenden Gebieten:

  • Effektives Leiten von Gruppen

    • Wirksames/kompetentes Auftreten als Leiter
    • Konstruktiver Umgang mit Störungen
    • Initiierung positiver Gruppenbildung
    • Auslösen von Beteiligung/Aktivität
    • Erzeugen und Lenken von Aufmerksamkeit
    • Prinzipien zur Gruppendynamik

  • Trainingskonzeption

    • Wie unterschiedliche Zielgruppen lernen
    • Vom Trainingsfragekreis zum Trainingskonzept
    • Zielgruppengerechtes Trainingsdesign
    • Lernziele und Lernerfolgskontrollen im Training

  • Zentrale Methoden kennen

    • Präsentation/Vortrag (Beamer/Flipchart)
    • Abfrage/Lehrgespräch (mit und ohne Visualisierung)
    • Visualisierte Erklärungen an Flipchart/Tafel
    • Einsatz von Kleingruppenarbeit
    • 4-Stufen-Methode in der technischen Ausbildung
    • Erklären und Trainieren an Geräten/Maschinen

  • Medieneinsatz und Methoden beherrschen

    • Leistungsfähigkeit einzelner Medien
    • Übungen zu Flipchart/Tafel, Klemmbrett und Beamer
    • Szenarien Classroom-Training
    • Technisches Training an Geräten/Maschinen
    • Lebendige, effiziente und effektive Trainingsgestaltung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das sagen unsere Teilnehmer

  • «Dies ist ein sehr praxisnahes Seminar, das einen guten Einblick in das Handwerkszeug von technischen Trainern gibt. Meine Erwartungen wurden übertroffen.»
  • «Dies ist ein sehr praxisnahes Seminar, das einen guten Einblick in das Handwerkszeug von technischen Trainern gibt. Meine Erwartungen wurden übertroffen.»

Anmeldung oder Reservierung

Seminaranmeldung Seminardaten
Mit Zertifizierung
Zertifizierungstag buchen
Sie können dieses Seminar in Verbindung mit einem weiteren Seminar zum Vorteilspreis buchen!
Bitte wählen Sie einen Termin für das im Kombitarif ausgewählte Seminar:
Seminaranmeldung Personendaten

Anmelder
Falls Sie nicht der Teilnehmer sind, füllen Sie bitte die folgenden Felder ebenfalls aus. Vielen Dank!
Einverständnis Datenschutzerklärung
Ja, ich bin ausdrücklich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben, gespeichert sowie verarbeitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.
Mit meiner Anmeldung erkenne ich die geltenden AGB an
Martin Wiesend
Was uns auszeichnet.

Als Pioniere und Marktführer im Segment verfügen wir über eine Vielzahl von Service-Referenzen aus den Bereichen Maschinenbau, Anlagenbau, Automotive, Medizintechnik, Gebäudetechnik und IT.

Error: no file object

Branchenerfahren

Wir verfügen über eine Vielzahl von Service-Referenzen aus den Bereichen Maschinenbau, Anlagenbau, Automotive, Medizintechnik, Gebäudetechnik und IT.

Error: no file object

Zertifizierte Weiterbildungen

Mit den Weiterbildungen „Zertifizierter Technischer Trainer TTxTT praxisgeprüft“ und "Zertifizierter Kunden-Kompetenz-Techniker praxisgeprüft" sind wir das einzige Trainingsinstitut, das Technische Trainer und Servicetechniker zu einem unabhängigen Fachhochschul-Zertifikat führt.

Seitenanfang